Link zur Startseite
Juvivo-Es lebe die Jugend!

Beiträge aus dem Bereich: Fair-Play-Team.03-News

WIEDER EIN GLÜCKSTAG, FREITAG DER 13.

ALLE SIND WILLKOMMEN ZUM AUFWÄRMEN !!!

Das Kürzel F13 steht für eine noch junge Bewegung, an der «Unglückstag»-Bedeutung mit praktischer Ironie zu rütteln. Sie sind ein Appell gegen die soziale Ausgrenzung «unerwünschter» und «ökonomisch unnützlicher» Milieus, Gruppen und Individuen.

Quelle und weitere Infos: http://www.augustin.or.at/projekte/f13/gedacht/f13-gedacht.html

Maroni und Tee im Rochuspark

Am 8.2.2017 lud das FAIR-PLAY-TEAM.03 Bürger*innen des Rochusviertels zum gemeinsamen Maroni-Essen und Teetrinken im Rochuspark ein. Das FAIR-PLAY-TEAM.03 nutzte diese Gelegenheit als Anlass um auf die eigenen Tätigkeiten im Grätzel, die zur Verbesserung des Zusammenlebens beitragen sollen, hinzuweisen aber auch den Anliegen der Parkbesucher*innen Gehör und Interesse zu schenken.

Mobiles Stadtlabor/ Neu Marx: Die Crowd-Funding-Kampagne braucht eure Unterstützung!

Mit dem Mobilen Stadtlabor entsteht derzeit etwas ganz Besonderes im 3. Bezirk, genauer gesagt in Neu Marx! Im Rahmen einer Zwischennutzung soll auf einer 40.000 m2 große Fläche in der Karl-Farkas-Gasse 1 ein offener Raum für Veranstaltungen, Ausstellungen, Festivals, Netzwerktreffen und vieles mehr entstehen. Ziel der InitiatorInnen der Fakultät für Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien ist es, einen… Weiterlesen

Aktionen des FAIR-PLAY-TEAM.03 in der Flüchtlings- & Asylwerberunterkunft Vordere Zollamtsstraße

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; }

Seit einigen Monaten leben in der Flüchtlings-& Asylwerberunterkunft Vordere Zollamtsstraße, unter schwierigen Umständen und betreut vom Roten Kreuz und vielen engagierten Freiwilligen, zwischen 800 und über 1000 Personen, darunter… Weiterlesen