Link zur Startseite
Juvivo-Es lebe die Jugend!

Sportwetten-Projekt

„Ich gewinne bei Sportwetten immer“ und „ich kenne einen der hat aus 5€ über 1000€ gewonnen“. Diese und ähnliche Sätze hörte das FAIR-PLAY-TEAM.06 und Mitarbeiter_innen von JUVIVO.06 von diversen Jugendlichen häufig. Doch das kann doch gar nicht stimmen, dass alle immer gewinnen! Aus diesem Grund hat das FAIR-PLAY-TEAM.06 im Zuge der Gruppenspiele der Fußball Weltmeisterschaft ein Sportwetten-Projekt. Das FAIR-PLAY-TEAM war das fiktive Wettbüro und man konnte mit handelsüblichen Wettquoten fiktiv bei uns Wetten.

Bei unserem Versuch haben 33 Personen mitgemacht (7 weibliche und 26 männliche). Das Durchschnittsalter der Teilnehmer_innen betrug 22 Jahre. Insgesamt wurden 1507 Einzelwetten mit einem fiktiven Wetteinsatz von 1€ bei uns abgegeben. Dadurch hätte das FAIR-PLAY-TEAM.06 als Wettanbieter 165€ gewonnen. KEIN FAIRES SPIEL also! Nach dem Ergebnis war allen klar: Wer gewinnt bei Sportwetten wirklich? – Das Wettbüro gewinnt immer!!!

Das Ergebnis des Sportwetten-Projektes wurde am 02.Juli 2014 bei einem Fest im Fritz-Imhoff-Park präsentiert. Außerdem konnte bei dem Fest, welches in Kooperation mit JUVIVO.06 organisiert wurde, Tret-Go-Kart gefahren, Brettspiele gespielt, auf der Slack-Line balanciert und bei einer Tombola mitgespielt werden.