Link zur Startseite
Juvivo-Es lebe die Jugend!

Rahmenkonzept

Der öffentliche Raum steht als Ort der Begegnung, des Verweilens und des Kommunizierens allen BewohnerInnen und BesucherInnen der Stadt zur Verfügung. Der Vielfalt des städtischen Lebens entspricht auch eine Vielzahl an Freiräumen und Nutzungsmöglichkeiten, wie Spielplatz, Arbeitsweg, Eventraum, Flaniermeile.

2004 startete ein saisonales Kommunikationsprojekt im 20. Wiener Gemeindebezirk. 2010 hat die Stadt Wien die Bezirksinitiative aufgegriffen, um sie wienweit – unter dem Titel „FAIR-PLAY-TEAM“ zu etablieren. Aktuell wird es in 15 Wiener Bezirken durchgeführt.

Alle FAIR-PLAY-TEAMs richten ihre Arbeit nach dem Rahmenkonzept der MA13 aus und ergänzen es mit ihren bezirks- und vereinsspezifischen Details.

Das Rahmenkonzept des FAIR-PLAY-TEAMs