Link zur Startseite
Juvivo-Es lebe die Jugend!

Beiträge aus dem Bereich: Fair-Play-Team.03-News

Zweites “Gwandl-Standl” am 9.2.2018 am Kardinal-Nagl-Platz

Das FAIR-PLAY-TEAM.03 wiederholt seine Aktion “Maroni & Gwandl-Standl” am Kardinal-Nagl-Platz am 9.2.2018.

Es gibt wieder einen gratis Kleidermarkt für wohnungslose und bedürftige Menschen. Darüber hinaus lädt das FAIR-PLAY-TEAM.03 wieder zum gemeinsamen Austausch mit Allen bei gratis Tee und Maroni.

 

“Maroni und Gwandl-Standl” am Kardinal-Nagl-Platz

Am 7.12.2017 richtete das FAIR-PLAY-TEAM.03 einen kostenlosen Kleidermarkt am Kardinal-Nagl-Platz ein und lud darüber hinaus zu Maroni, Bratkartoffeln und Tee ein.

An Wohnungslose und bedürftige Menschen wurden Kleidung ausgeteilt. Bei gratis Maroni, Bratkartoffeln und Tee sprach und informierte das FAIR-PLAY-TEAM.03 mit Anrainer*innen und Parkbesucher*innen über das Thema Wohnungslosigkeit und Betteln im öffentlichen Raum. Außerdem wurde eine mobile Sozialinfo (mit Angeboten… Weiterlesen

WIEDER EIN GLÜCKSTAG, FREITAG DER 13.

ALLE SIND WILLKOMMEN ZUM AUFWÄRMEN !!!

Das Kürzel F13 steht für eine noch junge Bewegung, an der «Unglückstag»-Bedeutung mit praktischer Ironie zu rütteln. Sie sind ein Appell gegen die soziale Ausgrenzung «unerwünschter» und «ökonomisch unnützlicher» Milieus, Gruppen und Individuen.

Quelle und weitere Infos: http://www.augustin.or.at/projekte/f13/gedacht/f13-gedacht.html

Maroni und Tee im Rochuspark

Am 8.2.2017 lud das FAIR-PLAY-TEAM.03 Bürger*innen des Rochusviertels zum gemeinsamen Maroni-Essen und Teetrinken im Rochuspark ein. Das FAIR-PLAY-TEAM.03 nutzte diese Gelegenheit als Anlass um auf die eigenen Tätigkeiten im Grätzel, die zur Verbesserung des Zusammenlebens beitragen sollen, hinzuweisen aber auch den Anliegen der Parkbesucher*innen Gehör und Interesse zu schenken.